Dubai

Das Hauptverkehrsmittel sind die zahlreichen Taxen. Es gibt gut 5000 in Dubai. Sie brauchen sich nur irgendwo an die Strasse stellen und schon bekommen Sie eine Taxe. Die Fahrpreise sind sehr guenstig.

Es gibt zwar auch etliche Buslinien, aber diese werden fast nur von Gastarbeitern genutzt. Durch den starken Verkehr sind die Busse auch nicht gerade sehr puenktlich.

Eine weitere Alternative ist die Metro.

Anmerkungen zu den Strassen und dem Verkehr in Dubai. In der Stadt sind fast alle groesseren Haupt - und Zufahrtsstrassen 3 - 4 spurig. Fast den ganzen Tag ueber herrscht dort ein hohes Verkehrsaufkommen. Der Hoehepunkt, mit etlichen groesseren Staus, gibt es dann zur Rushhour am Morgen und Abend. Besonders den Bereich um die zwei Bruecken Al Maktoum und Al Garhoud sowie die Sheik Zayed Street sollten Sie zu diesen Zeiten meiden. Da ist richtig was “los”.

Eine weitere Moeglichkeit ist, sich eine Mietwagen zu nehmen. Preise kann ich Ihnen nicht nennen da wir keinen gemietet haben. Vorlegen muessen Sie eine internationalen Fuehrerschein und mindestens 21 Jahre alt sein.
 

 

sheik.zayed.road
sheik.zayed.road1