Dubai

Abu Dhabi ist mit gut 65000 km² das grösste Emirat der VAE. Es gibt 2 groessere Städte und zwar Al Ain und Abu Dhabi City. Abu Dhabi City liegt auf einer grossen Halbinsel. Innerhalb von etwa 40 Jahren wurde aus einer kleine Siedlung eine boomende Großstadt in der auch der Verwaltungssitz der VAE liegt. Seit 2006 ist auch das beeindruckende Hotel Emirates Palace fertig, in dem alle grossen Treffen mit den Regierungschefs der Welt stattfinden.

Abgeholt wurden wir an unserem Hotel um 8 Uhr. Danach holten wir an verschiedenen Hotels noch einige Mitfahrer ab. Dann ging es am riesigen Jebel Ali Hafen entlang Richtung Abu Dhabi. Die Fahrt dauerte etwa 90 min mit einem kleinen Toiletten / Erfrischungsstop an einer Tankstelle.

Wir haben im Rahmen unseres Tagesausflugs folgende Orte in Abu Dhabi City besucht: Al Hosn Fort, Cannon Square, Corniche ( Kuestenstrasse an der viele Hochhaeuser stehen ), Heritage Village, Marina Mall und eine Dhow Werft. Hinweis: je nach Tourveranstalter variieren die Programmpunkte!

Auf unserer Fahrt nach Abu Dhabi kamen wir an kilometerlangen begruenten Flaechen vorbei. Die werden kuenstlich angelegt und bewaessert. Man hofft, dass sich in etwa 10 - 15 Jahren hier fruchtbarer Boden gebildet hat. Solche Projekte gibt es im ganzen Emirat Abu Dhabi.

Als erstes besichtigten wir in Abu Dhabi City das Al Hosn Fort.
Das Al Hosn Fort wurde 1793 zur Sicherung der gerade entstandenen Siedlung gebaut. Heute steht es auf der Liste der UNESCO Kulturdenkmaeler.

al hosn fort
al hosn fort

 

 

 

Unser naechster Halt war am Cannon Square. Hier gibt es verschiedene Symbole der VAE im Großformat zu sehen. z.B. eine Kanone sowie eine riesige Schnabelkanne.

cannon square
cannon square

Weiter ging es dann zur Corniche von Abu Dhab. Die Uferpromenade wurde 2004 / 2005 neu gestaltet und ist heute ein beliebter Treffpunkt.

corniche
corniche

Ein weitere Hoehepunkt der Tour war der Besuch von der Traditional Heritage Village Abu Dhabi. In  dem optisch wirklich schoen gestaltetem Gelaende kann man sich ein Bild vom Brauchtum der Araber machen. Das Gelaende ist in Form einer Beduinendorfes aufgebaut. Verschiedene Huetten, in denen gezeigt wird, wie frueher in Handarbeit die Gebrauchsgegenstaende hergestellt wurden. Außerdem gibt es noch ein Museum.

heritage village abu dhabi
heritage village abu dhabi
heritage village abu dhabi

Ich bin der Meinung, dass ein Besuch ein “MUSS” fuer jeden Abu Dhabi Besucher sein sollte.

Unsere Mittagspause verbrachten wir in der Marina Mall. Eine schoen gestaltete Mall mit vielen Geschaeften und Restaurants / Cafes.

marina mall
marina mall

Neben der Marina Mall steht das wohl bekannteste Hotel Abu Dhabis. Das Emirates Palace Hotel. Es sah selbst aus der Entfernung unglaublich aus.

Nachdem wir uns gestaerkt hatten, fuhren wir zu einer Dhau Werft. Hier werden noch in Handarbeit die traditionellen Boote gebaut. Es war sehr interessant sich solch eine Werft einmal anzusehen.

a_abu.dhabi_26
a_abu.dhabi_27